MISSION STATEMENT

Who said that camping is for the dull and careless? The Gentleman Camper offers an elegant alternative way of travelling and living. He’s into style, but also into nature. He’s an independent mind and a free spirit. He enjoys living for the moment, but always looks fot the authentic and valuable things in life. Whether he buys it or just enjoys looking at it.

Montag, 2. September 2013

Unterengadin auf dem Biobauernhof

Diesen Sommer führte uns eine Reise ins wundervolle Unterengadin mit seinen weiten, offenen und natürlichen Tälern. Stellplatz war der Biobauernhof von Jürg Wirth in Lavin, der zwar kein Camping ist und dafür auch keinen Platz hat, der uns aber grosszügig Gastrecht bot. Von hier aus lassen sich tolle Dörfer wie Lavin, Guarda oder Ardez erkunden. Von Scuol aus muss man ausserdem das Postauto nach S-charl nehmen, wo die Natur überwältigend ist. Was man ausserdem unbedingt tun muss: Nachtessen im wunderbaren Hotel Piz Linard in Lavin!










Keine Kommentare:

Kommentar posten